Home Flughafen Alicante-Elche

Flughafen Alicante-Elche

Der Flughafen Alicante-Elche, früher bekannt als “El Altet”, ist der fünftgrößte Flughafen in Spanien, gemessen an den Passagierzahlen. Der Flughafen wurde am 4. Mai 1967 eröffnet und befindet sich an der Costa Blanca in der spanischen Autonomen Gemeinschaft Valencia in Elche. Er liegt etwa 9 Kilometer südwestlich von Alicante.

In den letzten Jahren hat sich der Flughafen zu einem wichtigen Drehkreuz für europäische Billigfluglinien entwickelt und wurde erheblich erweitert, um der neuen Nachfrage gerecht zu werden. Im Jahr 2016 verzeichnete der Flughafen einen neuen Rekord bei den Passagierzahlen von fast 12.350.000. Damit wurde der bisherige Rekord von 10.574.484 aus dem Jahr 2015 übertroffen. Diese Passagierzahlen machen ihn zu einem der 50 verkehrsreichsten Flughäfen in Europa.

Um die gestiegene Nachfrage zu bewältigen, wurde 2011 ein neues Passagierterminal eröffnet. Der Name des Terminals ist “Terminal NAT” (NAT steht für “Nueva Área Terminal” auf Spanisch) und es ist in der Lage, bis zu 20 Millionen Passagiere pro Jahr zu bedienen. Die Alicante airport Terminals T1 und T2 wurden geschlossen, nachdem der gesamte Flugbetrieb in das Terminal NAT verlegt wurde. Wenn der Flugverkehr jedoch zunimmt, können die Terminals T1 und T2 wieder geöffnet werden.

Aufgrund der Lage und des hohen touristischen Interesses sind die meisten Flüge international, die Reisenden kommen u.a. aus Holland, Norwegen, Deutschland und Großbritannien. Die Low-Cost-Airlines EasyJet und Ryanair führen die meisten Flüge durch, aber insgesamt gibt es etwa 40 Fluggesellschaften, die Flüge durchführen. Nur 20 Prozent der Flüge sind Inlandsflüge, wobei die Flüge von und zum Flughafen Madrid, Barcelona und Palma de Mallorca diese Zahl ausmachen.

Der Flughafen bedient viele bekannte Ziele wie Benidorm, Calpe, Denia, Jávea, Torrevieja und Orihuela in der Region Alicante. Aufgrund seiner Lage in der Nähe der Autobahn A7 ist er auch eine beliebte Wahl für Besucher der Region Murcia mit den Zielen La Manga del Mar Menor, Murcia und Cartagena.

Der Betreiber des Flughafens Alicante ist wie bei vielen spanischen Flughäfen die Aena Aeropuertos S.A.

Parken am Flughafen
2011 wurde im Rahmen einer millionenschweren Umgestaltung ein neues Parkhaus gebaut. Dieses Parkhaus bietet Platz für bis zu 6.200 Fahrzeuge und verfügt über hervorragende Möglichkeiten für Kurz- und Langzeitparker.

Das Parkhaus ist sehr einfach zu finden, da es von der Hauptstraße aus gut ausgeschildert ist. Besucher müssen nur den Schildern folgen, um sicherzustellen, dass sie in die richtige Spur kommen, wenn sie in den Flughafen einfahren, aber wenn Hilfe benötigt wird, kann das Flughafenpersonal Ihnen in die richtige Richtung helfen.

Weitere Informationen zum Parken finden Sie hier. Diese Seite zeigt Ihnen, welche Spur Sie nehmen müssen, wo Sie Ihr Auto abstellen können und wie hoch die Preise für Kurzzeit- und Langzeitparken sind. Wenn Sie auf der Suche nach Langzeitparkplätzen sind, finden Sie hier auch Informationen und Preise für Anbieter von Parkplätzen außerhalb des Flughafens.

Verkehrsmittel

Der Flughafen verfügt über einen guten Busservice. Sie finden auch einen Bahnhof im Stadtzentrum, so dass Sie leicht zum und vom Flughafen kommen. Es stehen auch ausreichend Taxis und private Shuttles zur Verfügung.

Bus – Es gibt mehrere lokale Busse, die sich auf der oberen Ebene des Flughafens befinden. Diese fahren nach Elche (Linie 1A & 1B), Alicante Zentrum (Linie C6) und Arenales del Sol (Linie 1B), mit Fahrpreisen ab 1,50 €. Wenn Sie weiter weg wollen, gibt es Busse u.a. nach Benidorm, Murcia und Calpe. Mehr über die Routen und Preise können Sie hier erfahren.
Zug – Der Flughafen hat keinen Bahnhof, aber Sie können einen Zug vom Hauptbahnhof in Alicante nehmen. Sie können den Bahnhof mit dem Bus bis Alicante Zentrum (Linie C6) erreichen und dann mit dem Zug die ganze Costa Blanca entlang fahren. Mehr Informationen über Zugverbindungen und Preise finden Sie hier.

Einrichtungen

Der Flughafen bietet verschiedene Dienstleistungen für Passagiere an, darunter (unter anderem)

Hilfe für Passagiere mit Behinderungen
Geldautomaten
Duty Free
Essen und Getränke
Kostenloses Wi-Fi
Medizinische Hilfe
Tagungsräume
Eine VIP-Lounge
Fundbüro

Ein Fundbüro befindet sich im Erdgeschoss des Terminals NAT, innerhalb der Ankunftshalle. Wenn Sie etwas von Ihrem Gepäck verloren haben, müssen Sie ein Formular ausfüllen und Ihre Adresse angeben. Diese Formulare sind in englischer Sprache erhältlich, und die Mitarbeiter helfen Ihnen bei Bedarf weiter.

Für den Fall, dass Ihr gesamtes Gepäck verloren geht, können Sie am Flughafen um ein Survival-Paket bitten. Dieses Paket ist eine Notfalltasche, die Artikel zur Deckung Ihres Grundbedarfs enthält. Das Fundbüro ist montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr (außer an Feiertagen) geöffnet. Sie können es unter der Telefonnummer (+34) 966 919 444 oder per E-Mail an [email protected] erreichen.

Kontaktadresse

El Altet – 03195
El Altet (Alacant).

Telefon: (+34) 91 321 10 00 / 902 404 704

E-Mail: [email protected]